Abfüllanlagen

am Beispiel einer Abfüllanlage für Aktivkohlebehälter

  • Einzelarbeitsplatz mit manueller Eingabe
  • Zuführung von 2 Sorten Aktivkohle aus 2 Big-Bags
  • Hebekran an der Anlage installiert
  • Begehbare Plattform für Adaption der Big-Bags
  • Automatisches Scannen, Abfüllen und Prüfen der Füllhöhe
  • Zentrale Absauganlage zur Kohleentstaubung und zum Absaugen von Reststäuben an der Anlage
  • Alternativ ist eine Automatische Bestückung im Durchlaufverfahren möglich